WORUM GEHT ES BEIM BIG & GROWING NEW WORK FESTIVAL?
"Die interaktivste Konferenz"
Das Konzept von Big & Growing ist wie die Zukunft der Arbeit selbst - dezentral, inklusiv und adaptiv (engl. agil). Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Personalverantwortliche treffen auf Studenten und Talente, generationsübergreifend und auf Augenhöhe – eine Art Open Space, wo Kulturen und Akteure zusammenkommen und das Ergebnis nicht „Top Down" vorgegeben wird. Ganz im Sinne der kollektiven Intelligenz entsteht so ein aktuelles Programm aus Hunderten von Sessions überall in Deutschland, auch online, zu den Trends der neuen Arbeitswelt.
Big & Growing These 1

Der Schlüssel für eine nachhaltige Wirtschaft liegt in der Transformation der Arbeitswelt.
#MAKEPURPOSEWORK
UNSER WHY
Arbeit verändert sich mit Auswirkungen für die gesamte Gesellschaft, unabhängig von Job Description, Hierarchierang, Industrie oder Familienstatus. Die Digitalisierung und die damit einhergehenden Globalisierung und Diversity brechen die gesamte Arbeitswelt um. Doch die Folgen dessen werden meist in engen Fachkreisen entweder unter Personalern, oder unter Startups, oder unter Tech-Giganten diskutiert.
Big & Growing These 2

Die Zukunft der Arbeit gehört den Menschen.
#MAKEPURPOSEWORK
UNSER HOW
Das Festival versteht sich als eine generationsübergreifende und interaktive Plattform. Alle Stakeholder im Bereich New Work sollen bei dem Festival zusammengebracht werden, um sich in einem dezentralen, inklusiven und adaptiven Ansatz über die Zukunft der Arbeit auszutauschen. Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Personalverantwortlichen treffen auf Studenten und Talente – eine Art Open Space Think Tank, wo Kulturen und Akteure zusammenkommen und nicht „Top Down" vorgegeben wird, was Inhalt und Ergebnis der Konferenz sein soll.
Neue
Menschen

Culture, Diversity, Kreativität, Mindset-Change, Teamentwicklung, Candidate Experience, Onboarding, Active Sourcing, War for talents, High Potentials, Incentives, Feel good Manager, Gen Z
Neue
Wirtschaft

Innovation, Sustainability, Aktivism, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung, Augmented Reality, Entrepreneurship, Impact
Neue Kommunikation

Networks, Plattformen, Community, Cloud, Chatbots, Wissensmanagement, Motivation, Neuroleading, Business Partner Modelle, Employer Branding, Tools
Neue Zusammenarbeit

Agile, Leadership, Digital Workplace, Holocracy, On Demand Service, Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit, KPIs, Rollenmodelle
Big & Growing These 3

Der beste Weg sie zu gestalten, ist es, sie zu befähigen, 'big & growing' zu sein.
Was SIND DIE THEMEN VON BiG & GROWING?
UNSER WHAT
Eine regenerative Wirtschaft fordert neue Orte, neue Kommunikation, neue Zusammenarbeit, neue (Selbst-)Führung, neue Ziele. Die neue Arbeitskultur macht Purpose zum zentralen Anker einer jeden Organisation. Aber wie geht Arbeiten mit Purpose wirklich? Dieser Frage widmet sich "die interaktivste Konferenz" mit einem einzigen Format zur Vernetzung der New Work Szene Deutschlands. Diese nehmen wir auch als Hauptthemen für New Work und bauen das Festival auf folgende Themen:
New People
Die durch die Digitalisierung geprägten Generation Z und Millenials entwickeln eine andere Arbeitskultur zu Hierarchien, zur Organisation, Sinn oder auch zur Informationsbeschaffung.
New Spaces
In der neuen Arbeitswelt benötigen wir ein Arbeitsumfeld, welches Transparenz fördert, wo man sich mehr austauschen kann.
New Communication
Neue Wege der Kommunikation entstehen dadurch. Es braucht mehr Empathie und Transparenz. Es gibt viel mehr Kanäle der Kommunikation, ob persönlich, via E-mail, in Meetups, etc.
New Collaboration
Diese ermöglichen neue Zusammenarbeitsformen wie agile oder selbstorganisierte Teams.
New Leadership
Diese brauchen und ermöglichen neue Führungsmodelle, wie z.B. Holocracy
Purpose
Neue Führung braucht wiederum neue Ziele - Purpose. So entsteht eine nachhaltige Wirtschaft.
"Mit über 5.000 Besuchern unseres Festivals verstehen wir uns als Stimme, Heimatort und Energiequelle für ein neues Arbeitsleben."

#makepurposework
FAQs
Wir haben hier die Antworten auf die häufigsten Fragen unten zusammengefasst. Alles darüber hinaus klären wir nach einer E-Mail an:
bigandgrowing@mentessa.com
Handelt es sich nur um eine weitere New Work Conference?
Nein, Big & Growing ist eine Ko-Kreation der motivierten und neugierigen New Work Community, welche in den letzten Jahren entstanden ist. Mit seinem dezentralen, inklusiven und partizipativen Ansatz, versteht sich das Festival als eine interaktive Plattform, die einen Rahmen für intensiven Austausch und Förderung einer Zusammenarbeit bietet.
Wo findet das Festival statt?
Über ganz München verteilt öffnen vom 14. Bis 21. November 2019 die verschiedensten Unternehmen, Organisationen und Initiativen ihre Türen. Es wird über 50 Sessions in mehr als 10 Locations zu verschiedensten Zeiten in der Stadt geben.
Was bedeuten die Themen der einzelnen Tage?
Die Arbeitswelt verändert sich und damit auch alle bestehenden Komponenten. Neuzugestalten gilt es nicht nur die Rolle der Mitarbeiter, die Formen der Zusammenarbeit, die Art von Leadership und Interaktion sowie die Orte, an denen wir arbeiten. Wir haben die Veranstaltungs-Sessions daher so zusammengefasst, dass sie thematisch zueinander passen, um das gemeinsame Treffen, Lernen, Netzwerken und Austauschen zu vereinfachen.
Muss ich an allen Tagen teilnehmen?
Mit Deinem Ticket hast Du Zugang zu allen Sessions* im Big & Growing Festivalprogramm, aber nur Du entscheidest welche Du besuchen möchtest. Basierend auf Deiner Zeit und Deinem Interesse, kannst Du Dir Deine ganz eigene Agenda zusammenstellen.
* = mit Ausnahme vom ICF Coach Tag und HR Bar Camp, für die Du ein zusätzliches Ticket zu sehr günstigen Konditionen erwerben kannst
Wer sind die Speaker?
Verschiedene Gestalter der Arbeitswelt der Zukunft kommen zu Wort. Darunter sind Vordenker, praktische Experten, Mentoren, Coaches, Führungskräfte, Trainer, Jobsuchende u.s.w.. Wir legen besonderen Wert darauf, den weit-verbreiteten Konferenzablauf durchzubrechen und mithilfe von besonders partizipativen Formaten, Experten und Newcomer zu vernetzen.
Wann kann ich meine Sessions buchen und meine eigene Agenda gestalten?
Du wirst per Email benachrichtigt, sobald man die Sessions buchen kann - voraussichtlich 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Voraussetzung ist ein gültiges Festivalticket. Du hast noch kein Ticket? Dieses gibt es hier.
PRESSE
Die wichtigsten Infos und Pressemitteilungen haben wir für Sie in einem Medien-Kit zusammengefasst.
bigandgrowing@mentessa.com
oder über die Form